Patisserie-Spezialitäten

Ihr kennt unsere leckeren Pâtisserie-Spezialitäten noch nicht? Dann wird es höchste Zeit für eine Kostprobe: Konditormeisterin Katharina Bürger-Sandfort kreiert für uns saisonale Desserts, köstliche Kuchen (im Fritz daily gegenüber), sowie feinste Friedrich-Pralinen. In unserer Kochschule, der Friedrich-Genussakademie bietet die Patisserie-Expertin außerdem Kurse zu den Themen Pralinen, Desserts, Törtchen und Macarons an.

Online-Reservierung

Sie möchten einen Tisch im Friedrich reservieren? Dann reservieren Sie über unser Online-Formular oder rufen Sie uns unter 0541 963 808 99 an. Wir freuen uns auf Sie!

Fritz daily wieder geöffnet!

Zur Zeit kochen wir für Euch täglich in unserem Restaurant Fritz Daily direkt gegenüber. Ganz gleich ob ein schnelles Mittagsgericht, ein rustikaler Burger oder eine klassische Crème brûlée: Für jeden Geschmack ist was dabei! Wir sind Montag bis Samstag zwischen 12 und 21 Uhr im Fritz daily für Euch da! Bestellungen nehmen wir gerne telefonisch entgegen (0541/94168772).

zur Speisekarte

Öffnungszeiten

Aktuell hat unser Restaurant Friedrich leider nicht geöffnet!

Wir nutzen die Zeit, um die Räumlichkeiten neu zu gestalten, und Euch bald in  neuem Ambiente begrüßen zu können.

In der Zwischenzeit würden wir uns freuen, Euch im Fritz daily oder unserem Furittsu begrüßen zu dürfen.

GASTHAUS – NEU DEFINIERT

Willkommen im Osnabrücker Restaurant ­ ­Friedrich!

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, das gute, alte „Gasthaus“ neu zu beleben und zeitgemäß zu interpretieren. Essen, Trinken und Genuss sind untrennbar mit Wärme und Gemütlichkeit verbunden, mit lieben Menschen, mit denen wir gern Zeit verbringen und genießen. Bei uns seid Ihr herzlich Willkommen – fühlt Euch wie zu Hause! Ganz gleich, ob auf ein paar Snacks und Tapas, auf ein Feierabendbier oder einen guten Wein, auf ein großes Menü oder modernes Soulfood, das die Seele wärmt. Wir kochen mal klassisch, mal modern, immer saisonal und im unverkennbaren Friedrich-Style. Kommt rein, fühlt Euch wohl und lasst es Euch gut gehen. Wir freuen uns auf Euch!

Neues aus dem Friedrich

Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten und Bilder aus dem Osnabrücker Restaurant Friedrich
  • Wein des Monats Juli

    Unser Wein des Monats Juli stammt aus dem kleinen Anbaugebiet Nahe. Ein Seitental des Rheins mit Mündung in Bingen beheimatet den Winzer Martin Korrell und seine Weinberge. Hier wachsen nicht nur ausgezeichnete Rieslinge, sondern auch Burgunder des Extraklasse. Der Weisse Burgunder steht hellgelb im Glas mit mineralischen Noten und einer schönen Frische. Finessenreich und trotzdem intensiv. Rund und ausgewogen. Alles Dinge, die diesen Weißwein ausmachen und was er gerade in dieser Jahreszeit benötigt. Probieren Sie selbst! Flasche 0,75 l / 10,90 €

  • Die frischen Cava von Vallformosa sind eingetroffen

    Nach 4 Wochen Warten sind endlich die lange ersehnten Cava von Vallformosa aus Katalonien eingetroffen. Wir freuen uns ab nächster Woche wieder die erfrischenden Tropfen in die Gläser füllen zu können. Sowohl ein Weißer wie auch eine Rosé-Variante wird es dieses Mal wieder geben. Brut Nature mit einer exzellenten Frische ausgestattet und der passende Einstieg in den Abend oder das passende Getränk in lauen Sommernächten oder der etwas fruchtintensivere Rosé mit feiner Perlage. Ab 01. Juli wieder im Weinladen oder unseren Restaurants erhältlich. Kommt vorbei. Wir freuen uns.

  • Wein des Monats Juni

    2018 Grüner Veltliner -Hohenberg-, Ehmoser / Wagram Aus dem in Deutschland doch recht unbekannten Wagramtal in Österreich stammt dieser Weißwein von Josef Ehmoser. Im Kernstück der Lage (Riede) Hohenberg gewachsen, präsentiert sich der Veltliner mit einem rauchig würzigen Geruch und einer ausgeprägten Pfeffernote. Teilweise im Beton-Ei ausgebaut und im großen Holzfaß gereift finden wir einen vielschichtigen Wein, mit Kraft und Konzentration, der lange am Gaumen bleibt. Gerade zu dieser Jahreszeit der passende Begleiter zu Fischzubereitungen vom Grill oder zartem Kalbfleisch. Flasche 0,75 l / 18,00 €