Friedrich Läden Osnabrück Kochschule

Wann öffnen die neuen Friedrich-Läden?

Hinter (noch) verklebten Fenstern wird gegenüber vom Restaurant Friedrich zur Zeit viel gebaut, gestaltet und installiert: An an der Ecke Kirchenkamp/Lotter Straße entstehen gleich drei neue Läden, die zur Friedrich-Familie gehören: Die Friedrich-Genusskademie als Kochschule des Friedrich, der Friedrich-Weinladen, sowie das neue Daily-Food-Angebot Fritz. Alle drei Läden werden ab dem Sommer 2017 im Erdgeschoss des Gebäudes zu Hause sein und Genussfreunden tagsüber sowie auch abends tolle Angebote bieten.

Mittagstisch, Wein und Kochschule

Von morgens bis abends hat das Fritz als kleiner Bruder des Friedrich geöffnet und bietet hausgemachte und wechselnde Frühstücks-, Mittags- und Nachmittagssnacks an.

Unser Sommelier Sven Oetzel empfängt alle Freunde des guten Rebensaftes im neuen Weinladen, in dem neben dem klassischen Weinverkauf auch maßgeschneiderte Events, Kostproben und Veranstaltungen rund um Essen und Wein stattfinden werden.

Die Genussakademie wird als Kochschule des Friedrich viele spannende Themen aus der Welt des Kochens anbieten. Klassische Küche, Frühlingsküche, Fleisch- oder Fischküche, Gemüseküche, Soßen- 1×1 oder Wildküche – wie all das funktioniert und auch zu Hause perfekt gelingt, das zeigen der Friedrich-Küchenchef Sascha Lissowsky und seine Köche in der neu entstehenden Kochkurs-Küche, die übrigens auch im Bild zu diesem Beitrag zu sehen ist – nur noch nicht ganz fertig… Ein erster Plan mit Themen und Terminen wird bereits in den nächsten Wochen online vorgestellt.

Sushi – klassisch und modern

Und damit nicht genug: Im ehemaligen Kahlo-Laden (ehemals gelbe Fassade) an der Lotter Straße – zwischen Friedrich und den anderen neuen Läden – entsteht das Furittsu – der Sushi-Laden der Friedrich-Familie, in dem unser Sushi-Koch Jun Mita hochwertiges und klassisches japanisches Sushi sowie auch modern und europäisch inspirierte Variationen anbieten wird. Sie dürfen gespannt sein!

Die Fertigstellung der Läden ist für Mitte Juli geplant.