Die neue WordPress Restaurant Webseite von dem Osnabrücker Restaurant „Freidrich“. Entwickelt von der Osnabruecker WordPress-Agentur Hasegold.

Neue Webseite macht den Anfang

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: In wenigen Monaten wird das Friedrich Zuwachs bekommen – die neue Restaurant Webseite dazu ist bereits online!

Direkt gegenüber dem Restaurant an der Lotter Straße im ehemaligen Poggenpohl-Gebäude entsteht eine Markthalle, die gleich drei neue Friedrich-Läden beheimaten wird: Die Friedrich-Genussakademie mit angebundener Weinhandlung unter der Leitung von Sommelier Sven Oetzel und gemütlichem Wohnzimmer, in dem gemeinsam gegessen, getrunken und beisammen gesessen werden kann. Außerdem entsteht im vorderen Teil des Gebäudes das „Fritz“, der kleine Bruder vom Friedrich: Ab 9 Uhr wird es dort täglich ein Daily-Food-Angebot geben. Angefangen beim Frühstück, über leichte und moderne Mittagssnacks bis hin zum Feierabendsnack wird es dort ganztägig frisches Essen geben.

Im ehemaligen Kahlo-Laden gegenüber entsteht außerdem das Friedrich-Sushi-Restaurant „Furittsu“ (Fritz auf Japanisch).

Keine Frage: So viele Neuigkeiten ziehen auch mediale Umstrukturierungen nach sich. Unsere neue Restaurant-Webseite ist nun bereits online und bietet schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf das, was sich in den nächsten Monaten noch alles tun wird!

Klicken Sie sich also durch die Friedrich-Welt, lernen Sie unser Team kennen und lassen Sie sich inspirieren – und natürlich auch ein bisschen hungrig machen! Denn unsere neue Winter-Speisekarte ist auch schon online!

Übrigens: Seit dem 1. Februar können Sie nun auch online Ihren Tisch im Friedrich reservieren!